Fast 500 Beobachtungen und 233 Artenfunde am Neckar!

Wow, das kann sich sehen lassen! Am zweiten Bioblitz-Tag konnten wir unsere Ergebnisse verdoppeln, dank der Hilfe fleißiger und fachkundiger „Naturalists“.
Über 60% der Funde wurden auch schon bestätigt und haben damit den „Forschungsgrad“ erreicht.

Weltweit sind 56 Projekte für den „The Home River Bioblitz 2022“ auf iNaturalist gemeldet. Weit über 6000 Beobachtungen und über 2200 Artenfunde wurden bisher notiert.

Ich bekomme täglich viele Updates mit tollen Bildern und Videos von Projekten rund um den Globus. Es ist toll zu sehen, wieviele Menschen in der Natur an ihrem Fluss zusammenkommen und sich für die Artenvielfalt vor Ort interessieren.

Schaun wir mal, ob heute noch mehr Funde hinzukommen (ich schicke Stoßgebete zum Wettergott ;-)

Posted by jochenessig jochenessig, 25 September, 2022 06:46

Comments

Die Teilnahme hat sehr viel Spaß gemacht! Ich bin zwar auf meinen Beobachtungstouren häufiger am Neckar unterwegs, aber der gezielte Blick auf das Leben direkt am, auf dem und im Fluss hat mir neue Perspektiven eröffnet und mein Interesse geweckt, künftig mehr auch unter die Wasseroberfläche zu schauen.

Posted by inasiebert 4 months ago (Flag)

Add a Comment

Sign In or Sign Up to add comments