Kornblume (Centaurea cyanus) - Pflanze des Monats Juli 2021

Den Ackerwildkräutern geht es seit Jahrzehnten schlecht. Viele, die man noch vor rund 100 Jahren "allenthalben" finden konnte, sind inzwischen in Hessen sogar ganz verschollen oder vom Aussterben bedroht. Die Kornblume gehört zu denen, die man noch etwas häufiger finden kann. Aber auf wie vielen hessischen Äckern steht sie wirklich noch? Wir schauen nach!
Die leicht zu erkennende Kornblume steht dabei stellvertretend für die ganze Gruppe der Ackerwildkräuter. Was können wir da wohl noch finden? Oft beschränkt sich die Acker-Wildkrautflora auf die Randbereiche der Äcker, aber da gibt es doch manchmal allerlei Überraschungen, etwa Erdrauch (Fumaria) oder Tännelkraut (Kickxia), Weißen Amaranth (Amaranthus albus), Sand-Mohn (Papaver argemone) und vieles mehr.
Es lohnt sich also bis zur Erntezeit in unserer Kulturlandschaft auf Entdeckungstour zu gehen und einen genaueren Blick auf die hessischen Äcker zu werfen.
Viel Freude dabei wünscht
das Zebra

Posted by zebra1193 zebra1193, July 05, 2021 21:07

Comments

No comments yet.

Add a Comment

Sign In or Sign Up to add comments